Lebenslang Grün-Weiß

Werder-Frauen empfangen Bayer Leverkusen

Sonntag, den 3. Oktober um 16:00 Uhr empfangen die Werder-Frauen Bayer 04 Leverkusen.

Nach zwei Niederlagen und einem Remis, will das Team von Thomas Horsch dieses Mal die Punkte in Bremen behalten. Gerne erinnern wir uns an die letzte Begegnung gegen die Rheinländerinnen am 18. April, wo die Grün-Weißen mit 2:1 gewannen. Es war das erste Spiel, wo Trainer Thomas Horsch die Hauptverantwortung für das Team hatte. Die Heimstärke von Werder Bremen ist ja bekannt, auch wenn in dieser Saison das Erste gegen den VFL Wolfsburg verloren ging. Dabei zeigten eine sehr gute Leistung. Diese wird auch notwendig sein, zumal Bayer Leverkusen in dieser Saison um die Champions-League-Teilnahme ein Wörtchen mitreden möchte.

Bayer Leverkusen hatte zu Beginn der Saison einen großen Umbruch verkraften müssen. 14 Abgänge mit wichtigen Leistungsträgerinnen wie u. a. Isabel Kerschowski, Henrietta Csiszar oder Ivana Rudelic (schon in der Winterpause) haben den Verein verlassen. Aktuell rangieren die Frauen von Bayer Leverkusen auf dem 5. Platz mit 6 Punkten. Zwei Siege gegen den FC Carl Zeiss-Jena und Turbine Potsdam steht eine Niederlage gegen die SGS Essen auf deren Konto.

Das erste Mal nach fast eineinhalb Jahren stehen bei diesem Heimspiel wieder Tickets für die breite Masse zur Verfügung. Diese können im Online-Shop von Werder Bremen (Link siehe Button unten) erworben werden. Wir hoffen, dass viele Anhänger die Werder-Frauen vor Ort unterstützen werden. Besonders zu diesem Zeitpunkt, wo die Spielerinnen jede Unterstützung brauchen.

Spielort: Platz 11

TV: MAGENTA SPORT


Kategorisiert als:1. Frauen, News, Top-News

Übersetzen

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Impressum/Datenschutz DSGVO

Folge uns auf Facebook