Lebenslang Grün-Weiß

Werder-Frauen scheiden in Essen aus dem DFB-Pokal aus

Mit 1:0 verlieren die Werder-Frauen beim DFB-Pokalachtelfinale bei der SGS Essen. Die ehemalige Werderspielerin Vivien Endemann traf für die SGS Essen in der 73. Minute durch Elfmeter.

In der ersten Halbzeit kam Werder Bremen zunächst gut ins Spiel und hatten auch gute Möglichkeiten. Leider führten diese nicht zum Torerfolg. Mit zunehmendem Spiel kamen die Essenerinnen besser ins Spiel, jedoch auch sie konnten gute Möglichkeiten nicht nutzen.

Nach der Halbzeit waren die Essenerinnen das bessere Team. Bei Werder Bremen nahmen die Fehlpässe zu und zwischen den Reihen kamen zunehmend Ungenauigkeiten. Und das ein und andere Mal konnten sie von Glück sagen, dass sie nicht in Rückstand gerieten. In der 73. Minute traf dann Vivien Endemann per Elfmeter zum 1:0 Endstand. Zuvor hatte Michelle Ulbrich Ramona Maier im Strafraum gelegt. In der Nachspielzeit konnte Anneke Borbe noch einen Elfmeter parieren.

Besonderheit: In der Nachspielzeit blieb Jasmin Sehan nach einem Zweikampf liegen Es folgte eine längere Behandlungspausr, wo sie dann mit der Trage vom Platz gebracht werden musste. Nach dem Spiel bekamen wir von der medizinischen Abteilung, dass keine Grund zur Sorge ist. Sie konnte mit d Team im Bus wieder die Heimreise antreten. Wir wünschen ihr, dass sie sich schnellstmöglich davon erholt.

Unterm Strich war der Sieg für Essen verdient, da sie kämpferisch stärker, leidenschaftlicher gespielt und weniger Fehler machten. Nun gilt es den vollen Fokus auf die Liga zu legen.


Bilder zu dem Spiel:


Die Frauen- und Mädchenteams des SV Werder Bremen:

… hier kommt ihr auch auf die Buttons mit den Links zu den aktuellen Spieltagen und Tabellen in den jeweiligen Ligen. Auf der Seite des DFB (1. Frauen und U17) oder auf fussball.de (2. Frauen und U15):


Wird geladen…

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte aktualisiere die Seite und/oder versuche es erneut.

Kategorisiert als:1. Frauen, News, Top-News

Übersetzen

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Impressum/Datenschutz DSGVO