Lebenslang Grün-Weiß

U17-WM 2022: DFB-Team siegen auch im letzten Gruppenspiel

Die U17-Juniorinnen gewannen heute im dritten Gruppenspiel gegen Neuseeland mit 3:1. Es ist der 3. Sieg im 3. Spiel. Am kommenden Freitag treffen sie im Viertelfinale auf Brasilien.

Bereits nach 5. Minuten brachte Loreen Bender das deutsche Team mit 1:0 in Führung. Nur wenig später konnte Neuseeland zum 1:1 durch Emily Clegg (10.) ausgleichen. Damit ging es auch in die Pause.

In der 2. Hälfte entschied das DFB-Team die Partie jedoch für sich. Und wieder war es Bender, die zweimal für Deutschland traf. In der 54. Minute erzielte Loreen Bender zum 2:1 für Deutschland. Alara Sehitler sorgte dann in der 60. Minute durch verwandelten Elfmeter die Vorentscheidung. Hannah Etzold vom SV Werder Bremen kam leider nicht zum Einsatz.

Damit zieht Deutschland als Gruppensiegerinnen ins Viertelfinale, wo sie auf Brasilien treffen. Zeitgleich gewann Nigeria gegen Chile mit 2:1 und ziehen als Gruppenzweite ins Viertelfinale gegen die USA.

Am kommenden Freitag (16:30 Uhr) geht es für Deutschland um den Einzug ins Halbfinale.



Wird geladen…

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte aktualisiere die Seite und/oder versuche es erneut.

Kategorisiert als:International, News, Top-News

Übersetzen

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Impressum/Datenschutz DSGVO