Lebenslang Grün-Weiß

Vorschau: Erste als Favorit im Heimspiel – Zweite zuvor gegen ATS Buntentor III – U17 wieder in Berlin

Am kommenden Wochenende sind die Teams der Frauen- und Mädchenabteilung des SV Werder Bremen dreimal aktiv. Die Erste empfängt am Sonntag, den 16.10 um 16:01 den Aufsteiger MSV Duisburg und findet sich dabei in der Favoritenrolle wieder. Am gleichen Tag empfangen die Zweite die Dritte des ATS Buntentor (14:00 Uhr). Die U17 reist nach Berlin und trifft am Samstag (11:00 Uhr) auf den Tabellenführer Hertha Zehlendorf.

Die Erste empfängt am kommenden Sonntag um 16:01 Uhr den Aufsteiger MSV Duisburg. Mit Sicherheit ein wegweisendes Spiel, wobei es hierzu zwei Aktionen gibt.

„3 zu 2“ Aktion für alle Fans. Bedeutet, dass es an diesem Tag für 3 Zuschauer eine Karte kostenlos an der Tageskasse gibt. Dieses gilt jedoch nicht für Onlinetickets im Vorverkauf. Dieses ist leider aus technischen Gründen nicht möglich. Auskunft hierzu haben wir von Seiten des Vereins erhalten. Trotzdem ist es sicherlich sinnvoll, sich vorweg Onlinetickets zu bestellen, denn die überdachten und unüberdachten Sitzplatzkarten haben schon ein hoher Absatz und es ist nicht auszuschließen, dass es am Spieltag eventuell keine mehr gibt.

Aktionsspieltag am 4. Spieltag der FLYERALARM FRAUEN-BUNDESLIGA: Alle Begegnungen werden eine Minute später angepfiffen mit einem Hinweis zum Klimaschutz.

Werder Bremen: In einer ungewohnten Rolle geht es an diesem Spieltag das Team von Thomas Horsch. Denn bislang galt der SV Werder Bremen in der höchsten Spielklasse als „Underdog“. Mittlerweile im dritten Jahr in der FLYERALARM FRAUENBUNDESLIGA kann das Team hinter dieser Rolle gegen den Aufsteiger des MSV Duisburg nicht mehr verstecken und es wird an diesem Tag auch darauf ankommen, diese „neue“ Rolle anzunehmen. Wir trauen es jedoch dem Team allerdings zu. Und den mehreren Gründen: Fast alle vom Kader des SV Werder Bremen haben mindestens ein Jahr Erstligaerfahrung. Dazu wissen die meisten, was Abstiegskampf bedeutet. Und auch ein nicht zu unterschätzender Faktor: Der SV Werder Bremen stellt nach den Durchschnittswerten des Alters das viertälteste Team (Angaben aus soccadonna) in der 1. Liga. Nur der VFL Wolfsburg, Bayern München und Turbine Potsdam sind älter. Zudem ist das Team eine eingespielte Truppe und die Transfers zu dieser Spielzeit sind mittlerweile gut integriert. Faktoren, die bei solchen Spielen nicht unerheblich sein können.

MSV Duisburg: Das Team von Trainer Nico Schneck galt zu Saisonbeginn als der „Underdog“ der Liga. Lange stand der Kader zu Beginn der Spielzeit noch nicht im vollen Umfang fest. Doch sie haben beim Auswärtserfolg bei Turbine Potsdam (3:0) eine Ausrufungszeichen gesetzt und damit ein Warmhinweis gegeben, dass sie nicht zu unterschätzen sind. Mit diesem Selbstvertrauen werden sie sicher auch in diese Begegnung gehen und auch darauf hoffen, dass sie in Bremen weitere drei Punkte im Kampf, um den Klassenerhalt mitnehmen zu können.

All dieses zeigt wie wichtig an diesem Spieltag die Unterstützung der Anhänger des SV Werder Bremen vor Ort sein wird. Kommt bitte zahlreich und peitscht das Team mit uns zusammen nach vorne, damit die Punkte in Bremen bleiben.

Wichtige Fanhinweise zur Freimarktzeit: Am kommenden Freitag fängt der Bremer Freimarkt an. Deswegen kann es beim Bremer Hauptbahnhof (Das Gelände des Bremer Freimarkt beginnt gleich beim Hauptbahnhofsausgang Richtung Bürgerweide) zu höheren Ansammlungen kommen, sowie die öffentlichen Verkehrsmittel können stärker genutzt werden.


Die Zweite empfängt am Sonntag um 14:00 Uhr den ATS Buntentor III.


Die U17-Juniorinnen spielen an diesem Samstag um 11:00 Uhr in Berlin gegen den Tabellenersten des FC Hertha 03 Zehlendorf. Die U15 hat spielfrei.


Wir wünschen allen Teams erfolgreiche Spiele!


Die Pflichtspiele im Überblick (chronologisch)

DatumHeimGastSpielort
Samstag
15.10.2022
11:00 Uhr
FC Hertha 03 Zehlendorf U17Werder U17Ernst-Reuter-Sportf.
NR 1
Onkel-Tom-Str. 40
14169 Berlin
Sonntag
16.10.2022
14:00 Uhr
Werder IIATS Buntentor IIIPlatz 14
Gelände Weserstadion
Sonntag
16.10.2022
14:00 Uhr
Werder IMSV DuisburgPlatz 11
Gelände Weserstadion

Die U15 vom SV Werder Bremen spielen im Ligawettbewerb ausschließlich gegen C-Junioren!
Änderungen zu den Spielen/Spielterminen sind kurzfristig möglich!
/ Angaben aus fussball.de entnommen – ohne Gewähr


Wird geladen…

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte aktualisiere die Seite und/oder versuche es erneut.

Kategorisiert als:News, 1. Frauen, 2. Frauen, Nachwuchs, Top-News

Übersetzen

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Impressum/Datenschutz DSGVO