Lebenslang Grün-Weiß

U17-WM 2022: DFB-Team sichert sich vorzeitig den Gruppensieg und ziehen ins Viertelfinale ein

Die U17-Juniorinnen Siegen eindrucksvoll gegen Chile mit 6:0 und sichern sich damit den Gruppensieg, sowie den Einzug ins Viertelfinale.

Bereits vor der Begegnung siegte in der Gruppe B Deutschlands letzte Gegnerinnen Nigeria Neuseeland mit 4:0, die im ersten Spiel gegen Chile mit 1:3 Unterlagen. Damit genügte dem deutschen Team ein Sieg um den Gruppensieg vorzeitig klar zu machen.

Und dieses gelang ihnen eindrucksvoll. Bereits zur Halbzeit führten sie mit 3:0.

Auch in der 2. Halbzeit ließen sie nicht nach und gewannen letztendlich hochverdient mit 6:0. Hannah Etzold vom SV Werder Bremen kam in dieser Partie leider nicht zum Einsatz.

Tore: J. Veit (20./24. ), M. Alber (40.), M. Steiner (58. E), L. Blender (60./90+5)

Am kommenden Montag (13:00 Uhr) trifft Deutschland auf Neuseeland, die bereits keine Chance mehr auf den Einzug ins Viertelfinale haben.



Wird geladen…

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte aktualisiere die Seite und/oder versuche es erneut.

Kategorisiert als:International, News, Top-News

Übersetzen

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Impressum/Datenschutz DSGVO