Lebenslang Grün-Weiß

2:0 Auswärtssieg gegen Hannover 96

Mit Herz und Leidenschaft gewannen die Zweite von Werder Bremen heute bei Hannover 96 mit 2:0.

Von der Ersten waren diesmal Kira Witte (Tor), Anna Hausdorff und Jette Zimmer mit im Team, um Spielpraxis zu sammeln.

Und die Partie ging begann für das Team von Sven Gudegast. Mit dem ersten Angriff traf Marie Stier (1.) zum 1:0 für Werder. Nur wenig später erhöhte Marlene Menzel (12.) noch auf 2:0. Danach versuchte zwar Hannover den Rückstand zu verkürzen, doch Werder hielt hinten die Null und blieb dabei selbst gefährlich vor dem gegnerischen Tor.

Auch die in der zweiten Hälfte blieb das Team von Sven Gudegast giftig und versuchte die Führung weiter auszubauen. Kurz vor Schluss konnte sich Kira Witte auszeichnen, indem sie einen direkten Freistoß von Hannover 96 klasse parieren konnte und somit das 2:0 festhielt.

Das war eine großartige Leistung von Werder Bremen und auch ein wichtiger Sieg gegen den aktuell Tabellenzweiten. Nächste Woche empfangen sie zum Heimspiel die Frauen von St. Pauli.

Kategorisiert als:2. Frauen, News

Übersetzen

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Impressum/Datenschutz DSGVO

Folge uns auf Facebook