Lebenslang Grün-Weiß

Werders Zweite siegt in Osnabrück

Trotz Rückstand siegte Werder Bremen II mit 4:2 beim Osnabrücker SC und feierte damit den zweiten Sieg in Folge.

Jana Härle traf für die Gastgeberinnen zur 1:0 (20.) Führung, Doch das Team um Sven Gudegast wusste darauf zu antworten und Marlene Menzel traf nur 4 Minuten später zum 1:1. Kim Baade war es in der 34. Minute die Werder Bremen mit 2:1 in Front gebracht hatte.

Nach der Pause konnte Marlene Menzel noch auf 3:1 aus Sicht der Grün-Weißen erhöhen. Denise Franjkovic machte es nochmal spannend und verkürzte auf 2:3 (88.), aus Sicht der Osnabrückerinnen. Doch Mari Stier konterte im Gegenzug und traf zum 4:2 für Werder Bremen.

Großartige Leistung von der Zweiten von Werder Bremen, die sich damit weiter Luft von den Abstiegrängen verschaffen. Klasse!

Kategorisiert als:2. Frauen, News

Übersetzen

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Impressum/Datenschutz DSGVO

Folge uns auf Facebook