Lebenslang Grün-Weiß

Werder Frauen empfangen den MSV Duisburg

Am kommenden Samstag, den 14. November, ist der MSV Duisburg zu Gast an der Weser.

An diesem Samstag um 13:00 Uhr empfangen die Werder Frauen den MSV Duisburg und wollen mit einem Sieg sich weiter aus der Abstiegszone distanzieren.

Gegner: Der MSV Duisburg liegt mit 2 Punkten zusammen mit Meppen auf dem letzten Platz und konnten bislang kein Spiel in der laufenden Saison gewinnen. Für die Gäste ist siegen damit Plicht, wollen sie den Anschluss nicht ganz verlieren.

Auf Seiten der Gäste spielt Sophie Maierhofer (Foto), die in der Saison 15/16 für Werder Bremen auflief. Danach ging sie in die USA. Zu der aktuellen Saison schloss sie sich den Duisburgerinnen an. Für die österreichische Nationalspielerin ist eine eine Rückkehr zur alten Wirkungsstätte

Werder: Durch einen Sieg kann sich Werder den Vorsprung zu den Abstiegsrängen erhöhen und wir sind uns sicher, dass das Team alles reinhauen wird. In der Breite mittlerweile gut aufgestellt (Verletzungssorgen konnten bislang gut aufgefangen werden) werden die Grün-Weißen an diesem Spieltag wieder über die Schmerzgrenze gehen und alles geben.

Leider sind aus aktuellem Anlass wieder keine Zuschauer zugelassen. Das Team von Alex Kluge kann sich jedoch sicher sein, dass wir zuhause alle Daumen gedrückt haben und im Liveticker mitfiebern. Wir glauben an Euch! Kämpf, fightet und glaubt an Euch. Wir stehen geschlossen hinter Euch! Egal was passiert. Leider sind aus aktuellem Anlass wieder keine Zuschauer zugelassen. Das Team von Alex Kluge kann sich jedoch sicher sein, dass wir zuhause alle Daumen gedrückt haben und im Livestream mitfiebern. Wir glauben an Euch! Kämpf, fightet und glaubt an Euch. Wir stehen geschlossen hinter Euch! Egal was passiert.Leider sind aus aktuellem Anlass wieder keine Zuschauer zugelassen. Das Team von Alex Kluge kann sich jedoch sicher sein, dass wir zuhause alle Daumen gedrückt haben und im Livestream mitfiebern. Wir glauben an Euch! Kämpf, fightet und glaubt an Euch. Wir stehen geschlossen hinter Euch! Egal was passiert. Leider sind aus aktuellem Anlass wieder keine Zuschauer zugelassen. Das Team von Alex Kluge kann sich jedoch sicher sein, dass wir zuhause alle Daumen gedrückt haben und im Livestream mitfiebern. Wir glauben an Euch! Kämpf, fightet und glaubt an Euch. Wir stehen geschlossen hinter Euch! Egal was passiert.

 

 

 

 

 

Kategorisiert als:1. Frauen, News, Top-News

Übersetzen

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Impressum/Datenschutz DSGVO

Folge uns auf Facebook