Lebenslang Grün-Weiß

Werders U15-Juniorinnen fahren Kantersieg ein

Die U15-Juniorinnen besiegten die Jungs von SG Aumund-Vegesack II deutlich mit 8:0.

Trainer Andre Schneider (links im Bild/ Foto: Haß) konnte heute mit der Leistung seiner Schützlinge hochzufrieden sein. Die Mädels bestimmten fast das gesamte Spiel.

Schon zur Pause führten die Werder-Talente mit 6:0, durch Tore von Melina K. (5./22.), Jette B. (12.), Theda G. (14.), Lena G. (23.) und Wienke R. (34.).

In der zweiten Halbzeit fehlte vielleicht ein wenig die Zielstrebigkeit, aber Jette B. (61.) und Ilay E. (63.) machten mit ihren Treffern den auch in der Höhe verdienten 8:0 Sieg perfekt.

Für die Minutenangaben und Torschützen nehmen wir keine Garantie, jedoch wenn unser Fotograf (der heute für Werder Bremen im Einsatz war) sich nicht verguckt hat, dass mag es in etwa auch so stimmen.

Die Mannschaft kann richtig stolz auf sich sein, denn auch nach dem 3. Spiel bleiben sie ohne Niederlage. Macht weiter so.


Die U17-Juniorinnen hatten an diesem Wochenende Ligapause.

Kategorisiert als:Nachwuchs, News

Übersetzen

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Impressum/Datenschutz DSGVO

Folge uns auf Facebook