Lebenslang Grün-Weiß

Niederlage beim Ligaprimus

Eine klare 5:0 (2:0) Niederlage gegen die Jungs vom TSV Farge Rekum mussten die U15-Juniorinnen hinnehmen.

Beim Spitzenreiter und vorzeitigen Meister der Winterrunde hatten die Mädels von Andre Schneider keine Chance das Spiel für sich zu entscheiden. Zu deutlich war die körperliche Überlegenheit der Gastgeber. Dieses ist in der Altersgruppe auch keine Überraschung. Jedoch erwiesen sich die Jungs aus Bremen Nord auch spielerisch überlegen und gingen auch in der Höhe verdient als Sieger vom Platz.

Die Werder-Talente haben jedoch klasse gekämpft und kamen auch zu guten Tormöglichkeiten. Leider fehlte es am Ende ein wenig an Durchschlagskraft vor dem gegnerischen Tor.

Am kommenden Samstag geht es für die Werder-Mädels zum TS Wolmershausen. Es ist das letzte Spiel in der Winterrunde.

Kategorisiert als:News, U15

Übersetzen

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Impressum/Datenschutz DSGVO

Folge uns auf Facebook