Lebenslang Grün-Weiß

1. FFC Frankfurt II zu Gast an der Weser

An dieser Sonntag empfangen die Werder-Frauen die zweite Mannschaft vom 1. FFC Frankfurt.

Nach dem tollen Sieg gegen den SV Meppen und die Eroberung der Tabellenspitze empfangen die Werder-Frauen den Tabellenletzten 1. FFC Frankfurt II. Bislang sind die Grün-Weißen unbesiegt und wollen es auch bleiben. Am besten soll nun der 5. Sieg im 6. Spiel folgen. Fehlen wird auch an diesem Spieltag die rotgesperrte Lina Hausicke.

FB_IMG_1569489399465

Wollen auch an diesem Sonntag gemeinsam jubeln

Der Gast aus der Mainmetropole konnten nach 5 Spieltagen noch keinen Sieg einfahren und sind mit einem Punkt Tabellenletzter. Nur gegen den FC Ingolstadt am 2. Spieltag  gelang der bislang einzige Punktgewinn. Damit steht das Team um Trainerin Kim Kulig bereits unter Zugzwang und macht den 1. FFC zu einem gefährlichen Gegner. In Außenseiterposition haben diese in dieser Begegnung nichts zu verlieren, denn die Favoritenrolle liegt ganz klar beim Team um Alexander Kluge. Und die  bisherige Saison zeigte, dass in jedem Spiel eine Leistung von 100 Prozent gebraucht wird um etwas zählbares mitzunehmen. Daher ist volle Konzentration gefragt. Zusätzlich sind die Werder-Frauen für jede grün-weiße Unterstützung dankbar.

Also, wir sehen uns am Sonntag um 11:00 Uhr auf Platz 11.


6. Spieltag der 2. Frauenbundesliga:

Datum
Samstag,
28.09.2019
11:00 Uhr
Samstag,
28.09.2019
14:00 Uhr
Samstag,
28.09.2019
15:00 Uhr
Samstag,
28.09.2019
15:30 Uhr
Sonntag,
29.09.2019
11:00 Uhr
Sonntag,
29.09.2019
11:00 Uhr
Sonntag,
29.09.2019
11:00 Uhr

 

Kategorisiert als:1. Frauen, News, Top-News

Übersetzen

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Impressum/Datenschutz DSGVO

Folge uns auf Facebook