Lebenslang Grün-Weiß

U15-Juniorinnen besiegen auch Sebaldsbrück

Werders U15-Juniorinnen bleiben auch nach dem 3. Spieltag in der Winterrunde ungeschlagen. Am Samstagvormittag siegten die jungen Werderanerinnen mit 3:0 gegen die C-Junioren vom ATSV Sebaldsbrück.

In der ersten Halbzeit taten sich die grün-weißen Talente auf heimischen Platz aber zunächst schwer. Es gab in den ersten 25 Minuten ein paar wenige Torabschlüsse, die aber nicht zwingend genug waren. In der 28. Minute erzielte dann jedoch Lena G. mit einem Schuss aus der Distanz das 1:0. Noch vor der Pause legte Emma C. das 2:0 nach (31.).

Im zweiten Durchgang hatten die U15-Mädels die Partie weitgehend im Griff und erhöhten durch Jule H. auf 3:0 (43.). Es gab noch ein paar weitere Möglichkeiten, das Ergebnis deutlicher zu gestalten, darunter auch einen Pfostenschuss (47.), doch am Ende blieb es beim insgesamt verdienten 3:0-Erfolg für die Werder-Mädchen.

Kategorisiert als:News, U15

Übersetzen

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Impressum/Datenschutz DSGVO

Folge uns auf Facebook