Lebenslang Grün-Weiß

3:1 Erfolg bei Holstein Kiel

received_2352636278082442

Mit 3:1 gewannen Werders 2. Frauen heute bei Holstein Kiel.

Gleich mit drei Spielerinnen aus der Ersten ging das Team um Sven Gudegast in die Begegnung. In den letzten Spielen wurde Nora Clausen schon mehrfach in der Zweiten eingesetzt. Zusätzlich komplettierten Adina Hamidovic und Alicia Kersten die Startelf. Zusätzlich saßen Rieke Protze und Diana Blum von der U17 zunächst auf der Bank, wurden jedoch in der 2. Hälfte eingewechselt.

Werders Zweite dominierte am Anfang die Partie. Die besseren Chancen hatte jedoch Kiel. In der 25. Minute traf Nicole Letford zur 1:0 Führung. Danach gab es gute Spielzüge von Werder nach vorne, jedoch in der Defensive waren die Grün-Weißen oft zu nachlässig, woraus sich gute Möglichkeiten für die Kielerinnen ergaben. Im Abschluss waren diese jedoch zu nachlässig und somit blieb es zur Halbzeitpause bei der 1:0 Führung.

Die Gastgeberinnen waren bis zur Mitte der 2. Hälfte das bessere Team, jedoch nutzten sie gute Möglichkeiten nicht aus. In der 65. Minute war es dann wieder Nicole Letford, die auf 2:0 erhöhte. Nur kurz darauf erhöhte Alicia Kersten gar auf 3:0 per Nachschuss. Eine Unzulässigkeit nutzten die Kielerinnen dann in der 82. Minute aus und verkürzten auf 1:3 durch Lisann Evert. Es sollte zugleich der Endstand sein.

Es gewann heute nicht unbedingt die bessere Mannschaft, jedoch war Werder das eindeutig bessere Team. Mit diesem Erfolgserlebnis geht es für die Grün-Weißen am kommenden Sonntag gegen den Spitzenreiter Henstedt-Ulzburg auf heimischen Platz.


Werder Bremen II: Klatzka – Suderburg (61. Oberhoff)  – Böttjer – Kersten – Riesenbeck – Entelmann – Rößeling  – Letford – Clausen (70. Blum)  – Hamidovic – Bultmann (76. Protze)

Tore: 0:1 Letford (25.), 0:2 Letford (65.), 0:3 Kersten (67.), 1:3 Evert (82.)


Bilder zum Spiel

received_750434788691135received_2352636278082442received_2167106106705767received_405547766690117

 

 

 

Kategorisiert als:2. Frauen, News, Top-News

Übersetzen

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Impressum/Datenschutz DSGVO

Folge uns auf Facebook