Lebenslang Grün-Weiß

Werders Zweite bezwingt TuS Büppel

received_328999221227905

Einen ungefährdeten 2:0 Erfolg gab es für Werders Zweite gegen den TuS Büppel.

Werders Zweite wurde ihre Favoritenrolle gerecht. Einziger Wermutstropfen: Sina Schlüter sah in der Nachspielzeit die rote Karte.

Bereits in der 10. Minute brachte Michelle Entelmann, nach einer Vorlage von Nora Clausen,  die Grün-Weißen in Front. Damit ging es in die Pause.

Die Gäste von der TuS Büppel versuchten nach der Pause zum Ausgleich zu kommen, doch Werder hielt gut dagegen und Nora Clausen traf in der 57. Minute zum vorentscheidenden 2:0 für Werder. Zwar versuchten die Gäste noch alles, aber es blieb beim verdienten 2:0 für Werders Zweite.

Das Team von Sven Gudegast zeigte eine gute Reaktion nach der Niederlage vom letzten Sonntag und bleibt weiter auf dem 2. Platz in der Regionalliga-Nord. Nächste Woche geht es für die Grün-Weißen zu Holstein Kiel, die auf dem 4. Platz stehen.


Werder Bremen II: Klatzka SuderburgBöttjerSchlüter – Riesenbeck ( Oberhoff 80.) – Entelmann – Rößeling – Letford (Tegtmeier 86.) – Clausen – Heinschel (Rohmeyer 69.)Bultmann

Tore: 1:0 Entelmann (10), 2:0 Clausen (57.)

Besondere Vorkommnisse: Sina Schlüter musste in der 91. Minute wegen roter Karte vom Platz.

 

 

 

Kategorisiert als:2. Frauen, News

Übersetzen

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Impressum/Datenschutz DSGVO

Folge uns auf Facebook