Internetauftritt 1. Offizieller Frauenfussball Fan Club e. V. "SV Werder"

Manjou Wilde (SGS Essen) zurück an die Weser – Vorbericht Teil 1

An diesem Wochenende empfangen die Werder-Frauen die SGS Essen und mit ihr auch die ehemalige Werderanerin Manjou Wilde, die wir Euch in dem ersten Teil von unserem Vorbericht vorstellen möchten.

Bevor sie sich 2010 den Juniorinnen des SV Werder Bremen anschloss, lernte sie beim FC Huchtingen (10 Jahre lang) das Fußball spielen. Im Jahre 2012 stieg sie dann zu den 1. Frauen des SV Werder Bremen auf und stabilisierte sich dort zur Stammspielerin des damaligen Zweitligisten. Von 2009 bis 2014 durchlief sie alle U-Nationalmannschaften des DFB, wo sie 2010 ihr erstes Länderspiel bestritt. 2012 konnte sie mit der U-17 die Europameisterschaft und 2014 die Weltmeisterschaft der U-20 in Kanada, wo sie alle 6 Spiele bestritt, gewinnen. Im Anschluss wagte sie im Sommer 2014 den Schritt in die 1. Allianz Frauen Bundesliga beim SC Freiburg, wo sie am 3. Spieltag ihr Debüt feierte. Dort blieb sie bis Ende 2015 und kam dabei auf 18 Bundesligaspiele und einem Tor. Zur Mitte der Saison 15/16 kehrte sie zu den Frauen des SV Werder Bremen, die in der besagten Saison für ein Jahr in der 1. Allianz Frauen Bundesliga spielte, wieder zurück. Nach dem Abstieg schloss sie sich im Sommer 2016 der SGS Essen an, wo sie sich nach und nach von einer Ergänzungsspielerin zu einer aktuell festen Stammspielerin etablieren konnte. Nebenbei studiert sie neben dem Fußball an der Ruhr-Universität Bochum Rechtswissenschaften und hat sich auch sonst scheinbar gut im Ruhrgebiet eingelebt.

An dieser Stelle freuen wir uns sie am 12.11 um 14 Uhr in ihrer alten Heimat und Wirkungsquelle empfangen zu können. Ihre Verdienste für die Werder-Frauen werden für uns unvergessen bleiben.

Bild 1

Manjou Wilde

Bild 2

Manjou Wilde

Bild 3

Manjou Wilde

Bild 4

Manjou Wilde

Bild 5

Manjou Wilde

Bild 6

Manjou Wilde

 

Kategorisiert als:1. Frauen, News

Übersetzen

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Schließe dich 1.151 Followern an