Lebenslang Grün-Weiß

U20 – Frauen WM: Die letzten beiden Viertelfinals stehen fest

In der Gruppe C und D wurden jeweils die zwei letzten Spiele ausgetragen, wobei sich Japan und die Niederlande in der Gruppe D, sowie Nigeria und Frankreich sich durchsetzen. Überraschend ist hierbei, dass auch die USA vorzeitig die Heimreise antreten müssen.

In der Gruppe C setzte sich Nigeria mit 3:1 gegen Kanada durch und behielt damit die „weiße Weste“ und geht als Gruppensiegerinnen ins Viertelfinale. Kanada blieb mit der dritten Niederlage im Turnier ohne Punkte auf dem letzten Platz. Mit höherer Spannung zu erwarten war die Begegnung Frankreich gegen Südkorea. Beide waren vor der Begegnung punktgleich und somit entschied sich die Zweitplatzierung in dieser Begegnung, was den Einzug ins Viertelfinale bedeutet, im direkten Duell, wo Frankreich mit einem 3:1 Sieg die Oberhand behielt. Südkorea muss als Gruppendritte damit die Heimreise antreten.


In der Gruppe D blieb auch Japan ohne Punktverlust und setzte sich mit 3:1 gegen die USA durch. Damit belegt Japan den 1. Platz in der Gruppe und die USA muss sich mit dem 3. Platz begnügen, womit sie sich nicht für das Viertelfinale qualifizieren konnten. Sicherlich eine Überraschung, dass es für die USA schon in der Vorrunde zum Turnieraus kommt. Den 2. Platz belegen die Niederlande, die sich mühelos gegen die punktlosen Spielerinnen aus Ghana durchsetzen und damit als Gruppenzweite für das Viertelfinale qualifizierten.


Endtabelle Vorrunde

PLGruppe AGruppe BGruppe CGruppe D
1SpanienKolumbienNigeriaJapan
2BrasilienMexikoFrankreichNiederlande
3AustralienDeutschlandSüdkoreaUSA
4Costa RicaNeuseelandKanadaGhana

Viertelfinale

21.08. – 00:30SpanienMexiko
21.08. – 04:00KolumbienBrasilien
22:08. – 00:30NigeriaNiederlande
22.08. – 04:00JapanFrankreich
Zeitangaben MESZ


Internationale Einsätze: Vier Spielerinnen waren für ihre Teams im Einsatz

Katharina Schichtl (Österreich) und Agata Tarczyńska (Polen) standen für ihre Nationalteam zu den WM-Quali-Spielen im Aufgebot. Torhüterin Hannah Etzold stand zudem im Kader für den Lehrgang des Jahrgangs 2005 in Spanien, wobei auch ein Testspiel gegen die USA anstand. Sofia Harrison absolvierte ein Freundschaftsspiel, wo sie auch auf eine ehemalige Werder-Spielerin traf.

weiterlesen

Wird geladen…

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte aktualisiere die Seite und/oder versuche es erneut.

Kategorisiert als:International, U20 - WM Costa Rica

Übersetzen

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Impressum/Datenschutz DSGVO

Folge uns auf Facebook