Lebenslang Grün-Weiß

Werders Zweite verlor trotz Führung

Werders Regionalligateam empfing am 14. Spieltag den Walddörfer SV und konnte die Partie trotz Führung nicht für sich entscheiden. Zuvor hatten beide Teams durch eine Schweigeminute vor dem Spiel der Ukraine ihre Solidarität ausgedrückt.

Das Team von Trainer Sven Gudegast trat in dieser Partie ersatzgeschwächt an. Wegen Verletzungen musste er zum Teil auf einige Spielerinnen verzichten oder diese waren noch nicht bei 100 Prozent. Zudem gestallte sich die Vorbereitungsphase schwierig. Mit nur einem Testspiel im Rücken zu Anfangszeit, konnte das Team nur wenig Spielpraxis knüpfen.

Die 1. Halbzeit gestaltete sich offen und Werder hatte ein wenig mehr vom Spiel, waren jedoch zu unpräzise im letzten Passspiel im Strafraum, wodurch einige Chancen verpufften. Nach 35. Minute passte es jedoch mal genau, als Neele Nordhausen zur 1:0 Führung traf, was auch der Halbzeitstand war.

Nach dem Seitenwechsel spielte Werder weiterhin mutig und waren dabei in der Defensive oftmals zu offen. Leider konnten die Gäste vom Walddörfer SV gnadenlos nutzen. Pleqi (54.), Rusch (67.) und Gebauer (89.) trafen für die Gäste zum 3:1 Sieg aus derer Sicht. Pech hatten die Grün-Weißen, als ein Freistoß an die Latte ging.

Unterm Strich war zum einen eine ärgerliche Niederlage, da Werder in der 1. Halbzeit, bzw. am Anfang der 2. Halbzeit den sprichwörtlichen „Sack“ nicht zumachen konnten. Andererseits möchten wir die Mädels aber auch ein wenig in Schutz nehmen, da man ihnen schon anmerken konnte, dass die Vorbereitungsphase nicht optimal war und die Spielpraxis fehlt. Dieses machte sich leider besonders durch Abstimmungsfehler im Zuspiel bemerkbar. Doch den Mut sollten sie nicht verlieren, denn es stehen noch viele Spiele aus, wo sie es besser machen können. Also, Kopf hoch.

Kategorisiert als:2. Frauen, News

Übersetzen

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Impressum/Datenschutz DSGVO

Folge uns auf Facebook