Internetauftritt 1. Offizieller Frauenfussball Fan Club e. V. "SV Werder"

4:1 Erfolg der U17-Juniorinnen

52920362_390038695160429_6316576134137905152_n

Werders U17-Juniorinnen gewinnen erstes Heimspiel in der Rückrunde mit 4:1 gegen die U17 von SpVg Aurich.

Von Beginn an dominierte das Team um Alexander Kluge die Begegnung. Die Gäste aus Aurich waren jedoch über Konter gefährlich und standen in der Defensive kompakt. Durch einen Elfmeter gingen diese auch in der 6. Minute in Führung. Die Grün-Weißen ließen sich davon jedoch nicht beirren und hatten zudem Glück, als die Gäste zu Mitte der ersten Hälfte den Pfosten trafen. In der 21. erzielte Siedler dann den verdienten Ausgleich. Kurz vor der Pause traf Keles per Elfmeter zur 2:1 Führung, der leistungsgerecht war.

Auch nach der Pause dominierte Werder das Spiel und Timmermann (65.) und Keles erhöhten zum 4:1 Endstand.

Damit sind die Grün-Weißen mit zwei Siegen gut in die Rückrunde gestartet.


Werder Bremen U17: Kenstel – Bertram (73. Ghribi)– Protze – Sommer (41. Riedel) – Stelljes – Siedler (68. Kiziltan) – Johanns – van der Pütten – Keles – Paul (49. Blum) – Timmermann

Tore: 0:1 Assing (6. Elfmeter), 1:1 Siedler (21.), 2:1 Keles (38. Elfmeter), 3:1 Timmermann (65.), 4:1 Keles (73.)

Kategorisiert als:News, Top-News, U17

Übersetzen

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Schließe dich 1.150 Followern an

Impressum/Datenschutz DSGVO