Internetauftritt 1. Offizieller Frauenfussball Fan Club e. V. "SV Werder"

U15 gewinnt Magic Moments Cup

fb_img_1547953726379-bspline

Das Team von Andre Schneider gewannen das Hallenturnier beim Magic Moments Cup von Hannover 96.

Insgesamt nahmen 20 Teams an diesem Turnier teil, das in der Sporthalle der Leonore-Goldschmidt-Schule in Hannover veranstaltet wurde. Dort gab es zwei Spielfelder, so dass immer zwei Gruppenspiele parallel ausgetragen wurden. Dabei wurden die Teams zunächst in vier Vorrundengruppen mit fünf Vereinen aufgeteilt und die Spielzeit betrug 10 Minuten.

Die Werder-Talente präsentierten sich schon in der Vorrunde in guter Verfassung. Nach Siegen über Eintracht Northeim (5:0), die TSG Burg Gretesch (6:0), die SGS Essen (3:0) sowie die SVG Göttingen (5:0) zogen die Schützlinge von Trainer Andre Schneider in die Finalrunde ein. Dort spielten die jungen Werderanerinnen in einer Fünfergruppe gegen die anderen drei Vorrundengruppensieger (1.FFC Chemnitz, Hamburger SV, VfL Wolfsburg) und den besten Gruppenzweiten der vier Vorrundengruppen (NFV-Auswahl Weser-Ems) um den Turniersieg.

Auch in der Finalrunde spielten die Werder-Mädchen weiter erfolgreich und blieben in den Partien gegen den VfL Wolfsburg (2:0), dem 1.FFC Chemnitz (3:0) und dem HSV (5:0) weiter ohne Gegentor. In ihrem letzten Finalrundenspiel gegen die NFV-Auswahl Weser-Ems mussten die Grün-Weißen dann zwar ihren ersten und einzigen Gegentreffer im gesamten rund achtstündigen Turnierverlauf hinnehmen, gewannen die Partie jedoch mit 3:1.

Damit wurden Werders U15-Juniorinnen ungeschlagen Turniersieger beim Magic Moments Cup. Wir gratulieren Trainer Andre Schneider und den U15-Mädchen herzlich zum Turniererfolg !

 

Kategorisiert als:News, Top-News, U15

Übersetzen

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Schließe dich 1.150 Followern an

Impressum/Datenschutz DSGVO