Internetauftritt 1. Offizieller Frauenfussball Fan Club e. V. "SV Werder"

U17-Juniorinnen siegen in Aurich

received_265640980800668.jpeg

In einem Nachholspiel vom 4.Spieltag gewannen Werders U17-Juniorinnen am Nachmittag mit 2:0 bei der SpVg. Aurich und überholte damit in der Tabelle die Ostfriesinnen.

Von Beginn an machten die jungen Werderanerinnen in Aurich das Spiel und ließen die Gastgeberinnen kaum aus der eigenen Hälfte heraus. Trotz einiger Torabschlüssen, dauerte es doch bis zur 25. Minute, ehe Vivienne Riedel mit einem Fernschuss, der knapp am gegnerischen Gehäuse vorbei ging, die erste gefährliche Torchance für die Grün-Weißen hatte. Eine Minute später war es dann Marlene Menzel, die nach Vorlage von Ina-Marie Timmermann die verdiente 0:1-Führung erzielte. Bis zur Pause hätten Lara-Marie Cordes (33.) und Rieke Protze (40.) diese Führung noch ausbauen können, aber zunächst blieb es beim 0:1.

Auch im zweiten Spielabschnitt bestimmte das Team von Trainer Alexander Kluge die Partie, nutzte aber zunächst die Chancen nicht bzw. scheiterte an Aurichs Torhüterin Sontka Iwwerks, wie Ina-Marie Timmermann in der 53. Minute. In der 69. Minute durfte Werder allerdings jubeln, als Timmermann nach Zuspiel von Jana Siedler das 0:2 erzielte. Dabei sollte es bis zum Schlusspfiff bleiben.

Es war ein verdienter Sieg der Werder-Talente, die vom Anfang bis zum Ende sehr konzentriert spielten, zweikampfstark waren und sich auch keine Fehler leisteten, und wenn, wurden sie gleich wieder ausgebügelt. Mit diesem Erfolg konnten sich die Werder-Juniorinnen in der Tabelle vom 8. auf den 6. Platz verbessern. Ihr Debüt in der B-Juniorinnen Bundesliga gab heute übrigens bei dieser Partie Thea Oberhoff von der U15.


Spielstatistik

Werder Bremen U17: Kenstel – Kreutel (65. T. Oberhoff) – Stelljes – Protze – Riedel – Siedler (71. Blum) – Holtmeyer – van der Pütten – Cordes (74. Johanns) – Timmermann – Menzel (47. Keles)

Tore: 0:1 Menzel (26.),  0:2 Timmermann (69.)


Bilder zum Spiel

 

Kategorisiert als:News, U17

Übersetzen

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Schließe dich 1.151 Followern an