Internetauftritt 1. Offizieller Frauenfussball Fan Club e. V. "SV Werder"

Werders Zweite dreht Spiel gegen Delmenhorst

43382038_2528955633781584_5966123896754143232_n-e1539537207198.jpg

Werders Zweite gewannen das Heimspiel gegen Jahn Delmenhorst trotz 0:1 Rückstand

Mit gleich vier Spielerinnen von der Ersten im Kader ging Werders Zweite in die Partie. Von Beginn an spielte Adina Hamidovic, Julia Kofler und nach langer Verletzungszeit Michelle Ulbrich. Auf der Bank zunächst Platz nahm Nora Clausen, die ebenfalls verletzt war. Sie wurde zur zweiten Hälfte eingewechselt.

Werder begann gut und hatten gute Einschussmöglichkeiten, jedoch scheiterten sie an der guten Torhüterin der Gäste. Etwas überraschend kam dann die 1:0 Führung der Gäste durch Hechtenberg. Doch davon ließen sich die Grün-Weißen nicht aufhalten und glichen in kurz vor der Pause durch Rößeling aus.

Auch in der zweiten Hälfte bestimmte Werders Zweite das Spiel und die nach der Pause eingewechselte Nora Clausen traf zum 2:1 und sicherte somit den Sieg.

Mit einer tollen Moral kämpften sich die Werder Reservistinnen zurück ins Spiel und gewannen hochverdient die Partie.

 


Spielstatistik

Werder Bremen II: Klatzka – Schnäckel  – Kofler – Ulbrich (46. Riesenbeck) – Entelmann – Letfort (46. Clausen) – Hamidovic – Kulla (79. Rohmeyer) – Bultmann– Müller (82. Suderburg) – Rößeling

Tore: 0:1  Hechtenberg (39.) – 1:1 Rößeling (44.) – 2:1 Clausen (42.) 

Kategorisiert als:2. Frauen, News

Übersetzen

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Schließe dich 1.150 Followern an

Impressum/Datenschutz DSGVO