Internetauftritt 1. Offizieller Frauenfussball Fan Club e. V. "SV Werder"

U15 unterliegt TSV Lesum-Burgdam

received_162101431410399

Werders U15-Juniorinnen haben am Samstagvormittag ihr Heimspiel gegen den TSV Lesum-Burgdamm mit 0:4 verloren.

Die Partie begann denkbar ungünstig für die grün-weißen Talente. Bereits in der 2. Minute gingen die Gäste mit 0:1 in Führung. Die Werder-Mädchen zeigten sich aber nicht geschockt und bemühten sich, zu Torchancen zu gelangen. Trotz guter Ansätze sollte es im ersten Durchgang keine richtig gefährliche Torchance für das Team von Andre Schneider geben. Dafür trafen die C-Junioren vom TSV Lesum-Burgdamm vor der Pause noch zweimal (15./31.), so dass die Werder-Mädchen beim Halbzeitpfiff mit 0:3 zurücklagen.

Im zweiten Spielabschnitt waren die jungen Werderanerinnen weiter engagiert, hatten einige gute Szenen in der Offensive und auch ein paar gute Torchancen, die aber ungenutzt blieben. Auf der anderen Seite sollte aber der TSV Lesum-Burgdamm nach einer Ecke mit einem Kopfballtor erfolgreich sein (60.), womit Werders U15 die Partie am Ende mit 0:4 verlor.

Kategorisiert als:News, U15

Übersetzen

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Schließe dich 1.151 Followern an