Internetauftritt 1. Offizieller Frauenfussball Fan Club e. V. "SV Werder"

U15 mit Kantersieg gegen Eiche Horn

Werders U15-Juniorinnen gelang am Samstag in der Winterrunde ein weiterer Sieg. Gegen die 2.C-Junioren vom TV Eiche Horn gewannen die Grün-Weißen am Ende deutlich mit 14:0.

Die Partie startete optimal für die jungen Werderanerinnen. Gleich der erste Torschuss von Laila Muchow landete im Netz (2.) und Leonie Kreutel erhöhte kurz darauf mit einem Fernschuss auf 2:0 (5.). Für das 3:0 sorgte in der 10. Minute dann Hanna Trüper. Bis zum Halbzeitpfiff bauten die grün-weißen Talente die Führung durch Treffer von Elisabeth Rasch (20.), und noch je einmal Leonie Kreutel (23.) und Hanna Trüper (33.) auf 6:0 aus. Es gab noch weitere Tormöglichkeiten durch Alicia Kiziltan (6./14./35.), Hanna Trüper (12./13./34.) und Laila Muchow (24./26.), die jedoch ungenutzt blieben.

Auch im zweiten Durchgang landete der erste Torschuss der Werder-Mädchen wieder im gegnerischen Tor und erneut war es Laila Muchow, die in der zweiten Hälfte die Fortführung des Torreigens eröffnete (36.). Alicia Kiziltan (40./45.) und Elisabeth Rasch (45.) erhöhten mit ihren Treffern den Spielstand dann auf 10:0, bevor Hanna Trüper mit zwei Toren (52./58.) das Dutzend voll machte. In der 65. Minute erzielte schließlich die eingewechselte Sarah Williams das 13:0 und Mara Sommer sorgte eine Minute später mit ihrem Treffer zum 14:0 für den Endstand. Auch in der zweiten Hälfte wurde noch die oder andere Torchance vergeben. Aber letztlich war der verdiente Sieg auch so deutlich genug.

Kategorisiert als:News, U15

Übersetzen

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Schließe dich 1.150 Followern an

Impressum/Datenschutz DSGVO