Internetauftritt 1. Offizieller Frauenfussball Fan Club e. V. "SV Werder"

U15-Juniorinnen unterliegen Spitzenreiter

 

Am Samstagvormittag hatten Werders U15-Mädchen die 2. C-Jugend vom Blumenthaler SV zu Gast, gegen den die grün-weißen Talente am mit 1:5 verloren.

Dass es für das Team von Andre Schneider kein leichtes Spiel werden sollte, war vor dem Anpfiff klar, denn die Blumenthaler Junioren hatten ihre ersten beiden Punktspiele sehr deutlich gewonnen und führten auch die Tabelle in der 2. Bezirksklasse an. Nach zehn Minuten war die Partie dann auch schon für die Gäste entschieden, die aus vier Chancen drei Tore (3./6./10.) erzielten. Der Blumenthaler SV II hatte im ersten Spielabschnitt noch die eine oder andere Chance, um die Führung auszubauen. Stattdessen konnten die Werder-Mädchen in der 30. Minute durch Alina K. auf 1:3 verkürzen, was ein kleiner Lohn für die Offensivbemühungen der Werderanerinnen war.

In der zweiten Halbzeit agierte die Schneider-Elf etwas defensiver, um bei Ballbesitz schnell umzuschalten. In der Abwehr standen die U15-Juniorinnen auch besser und ließen kaum noch gute Torchancen der Gäste zu. Ein Missverständnis in der Defensive führte in der 40. Minute aber schließlich zum 1:4 und in der 56. Minute fiel noch das 1:5 für den Blumenthaler SV II. Die Werder-Mädchen kamen zwar in der zweiten Hälfte auch vor das gegnerische Tor, aber letztlich waren die Aktionen nicht präzise oder zwingend genug, so dass es beim 1:5 blieb.

received_218866715654414

Trotz der Niederlage hatte Andre Schneider allen Grund zufrieden zu sein, denn abgesehen vom Ergebnis hatten seine Schützlinge heute eine gute Partie gegen den Spitzenreiter absolviert und gibt Zuversicht für die weiteren Begegnung.

Am Ende war es auch ein verdienter Sieg für die Gäste. Aber für Werders U15 war die Partie ja nicht nur angesichts des Gegners schwer. Es fehlten aus unterschiedlichen Gründen auch ein paar Spielerinnen, wenngleich heute zwei Talente vom jüngeren U17-Jahrgangs aushalfen, die aber mit dem U15-Team nicht eingespielt sind. Insofern war es ein recht achtbares Spiel.

Kategorisiert als:News, U15

Übersetzen

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Schließe dich 1.150 Followern an

Impressum/Datenschutz DSGVO