Lebenslang Grün-Weiß

U-17-Juniorinnen starten in die Saison

Am kommenden Sonnabend um 11:00 Uhr beginnt für die U-17 Juniorinnen die Saison in der B-Juniorinnen-Bundesliga Nord/Nordost. Das Auftaktspiel wird in Berlin gegen die B-Juniorinnen vom FC Hertha 03 Zehlendorf angepfiffen.

Mit 12 statt 10 Teams fällt die B-Juniorinnen Bundesliga Nord/Nordost wegen Corona in der kommenden Saison etwas größer aus. Für die Nachwuchsmannschaft von Werder Bremen bedeutet dies, dass sie vier Spiele mehr zu bestreiten haben.

Das Team von Phillip Portwich bestritt zur Vorbereitung drei Testspiele, wo eines davon gewonnen werden konnte. Das Testspiel gegen die 1. Frauen von St. Pauli wurde dabei leider abgesagt.

Werder Bremen FC Eintracht Northeim1:4
TuS BüppelWerder Bremen U-170:4
St. Pauli 1. FrWerder Bremen U-17ABSE.
DJK Arminia IbbenbürenWerder Bremen U-171:0

An dieser Stelle wünschen wir den Werder Talenten einen guten Start in die neue Saison. Und das wichtigste in diesen Zeiten: Bleibt gesund.

Noch eine ganz wichtige Info: Leider werden wir an den meisten Spielen aufgrund Corona und den dafür notwendigen Hygienemaßnahmen nicht vor Ort sein können, was auch Einfluss auf unsere Berichterstattungen haben wird. Diese können leider nicht mehr so ausführlich geschrieben werden wie gewohnt. Jedoch keine Sorge wir berichten trotzdem, nur halt anders. Daher haben wir uns entschlossen, unsere Beiträge für die U-Mannschaften (U-17 und U-15) zusammenzulegen und diese in einem gemeinsamen Beitrag zusammenzufassen. Hierfür haben wir die Kategorie „U-17“ nun in Nachwuchs umbenannt. Hier werden zukünftig auch die Beiträge von der U-15 zu finden sein. Die alten Beiträge sind noch unter der alten U-15 Kategorie zu finden.
Vielen Dank für Euer Verständnis.

Kategorisiert als:Nachwuchs, News, Top-News

Übersetzen

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Impressum/Datenschutz DSGVO

Folge uns auf Facebook