Internetauftritt 1. Offizieller Frauenfussball Fan Club e. V. "SV Werder"

Erfolgreiches erstes Testspiel

received_550968772084857.jpeg

In ihrer ersten Vorbereitungspartie nach der Winterpause gewannen die Werder-Frauen in Lastrup mit 3:0 gegen den Zweitligisten BV Cloppenburg.

Trainerin Carmen Roth musste bei diesem Test neben den Langzeitverletzten noch auf weitere Spielerinnen verzichten, hatte aber immerhin noch 16 Spielerinnen zur Verfügung, die auch alle zum Einsatz kamen.

Die Grün-Weißen begannen schwungvoll gegen den Zweitligisten, bei dem Lisa Josten (letzte Saison bei Werder) in der Startelf stand. In der 18. Minute konnte Verena Volkmer schließlich die Führung für Werder erzielen, nachdem sie zuvor zwei Chancen ungenutzt ließ. Mit der Zeit ließ Werder aber im ersten Durchgang nach und der BVC kam besser ins Spiel, aber nicht zu einem Tor, so dass es mit 1:0 in die Pause ging.

In die zweite Hälfte startete Werder wieder besser und zweimal verpasste Julia Kofler das 2:0 knapp (46./49.). In der 55. Minute traf dann Lina Hausicke die Latte des BVC-Tores und Selina Cerci eroberte sich den Abpraller und beförderte das Leder zum 2:0 ins Netz. Wenig später erhöhte Reena Wichmann auf 3:0 (63.). Davor hätte Agnieszka Winczo für das Team von Tanja Schulte verkürzen können, vergab aber die Chance (61.). Werder hatte nach dem 3:0 noch die eine oder andere Möglichkeit, doch es blieb bei diesem Ergebnis.

Überwiegend konnte man mit der Leistung in diesem Testspiel zufrieden. Es klappte nicht alles und es wurde auch manches ausprobiert, aber dafür sind Testspiele ja da. Schon am Samstag geht es um 15 Uhr auf heimischen Platz mit einem Test gegen Arminia Bielefeld weiter.


Werder Bremen: Witte – Avant (72. Clausen) – Ulbrich – Wensing – Tóth – Horvat (46. Kofler) – Wichmann – Goddard – Hausicke (56. Kersten) – Hamidovic (46. Cerci) – Volkmer (56. Gieseke)

Tore: 1:0 Volkmer (18.), 2:0 Cerci (55.), 3:0 Wichmann (63.)

Kategorisiert als:1. Frauen, News, Top-News

Übersetzen

Impressum/Datenschutz DSGVO

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Schließe dich 1.150 Followern an