Lebenslang Grün-Weiß

Werders Zweite dreht Spiel gegen Delmenhorst

Im zweiten Spiel, der zweite Sieg!

Im ersten Heimspiel, wo keine Zuschauer zugelassen waren, konnte das Team von Sven Gudegast den zweiten Sieg im zweiten Spiel einfahren.


Kurz zum Spiel:

Verzichten mussten sie auf die Spielführerin Paula Rößeling, die gelb-rot gesperrt war. Für sie stand Sophia Walter von der Ersten in der Startaufstellung.

Nach 14 Minuten gerieten die Grün-Weißen jedoch erst einmal in Rückstand. Grotheer traf für die Gäste. Rieke Protze (36.) konnte jedoch ausgleichen.

Alina Böttjer (79.) brachte die Werderanerinnen dann auf die Siegerstraße, als sie vom Punkt aus traf.

Damit haben die Mädels einen tollen Start in die Saison hingelegt und belegen den 2. Platz in der Tabelle. Die Tabelle führt der SV Henstedt-Ulzburg, die genau wie Werder 6 Punkte aufweisen können, jedoch das bessere Torverhältnis aufweisen. Wir sind mächtig stolz auf das Team!


Auch wir konnten leider nicht beim Spiel sein. Trotzdem lassen wir es uns nicht nehmen uns über die Spiele schlau zu machen und darüber zu berichten. Unsere Angaben haben wir diesmal von fussball.de Liveticker, auch wenn es heute leider etwas schwierig war und es keinen wirklichen Spielticker gab, sondern nur einen Spielverlauf. Aber wir machen daraus das Beste.

Kategorisiert als:2. Frauen, News

Übersetzen

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Impressum/Datenschutz DSGVO

Folge uns auf Facebook