Internetauftritt 1. Offizieller Frauenfussball Fan Club e. V. "SV Werder"

Kim Baade gewinnt mit der U16-Nationalmannschaft

Mit 4:1 gegen Portugal starten die U16 Mädels des DFB (mit Werders Kim Baade) beim UEFA Development Tournament 2018 in Portugal, gut in das Turnier.

Mit 2:0 gingen die DFB-Spielerinnen durch Tore von Chiara Hahn (19´) und Jenny Beyer (31´) in die Halbzeitpause.

Gleich nach der Pause erhöhte Samantha Kühne (45`) auf 3:0 und Sophie Weidauer (66`) entschied frühzeitig die Partie, als sie auf 4:0 erhöhte.  Das Tor von Luana Marques zum 4:1 war da nur noch Ergebniskosmetik für die Gastgeberinnen.

Erfreulich: Kim Baade von Werder Bremen stand in der Startelf und wurde nach der ersten Halbzeit ausgewechselt. Es war ihr Länderspiel-Debüt.

Bereits am Samstag um 17 Uhr treffen die Juniorinnen des DFB auf die U16 der Niederlande.

 

Kategorisiert als:International, News

Übersetzen

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Schließe dich 1.151 Followern an