Lebenslang Grün-Weiß

U17-WM 2022: Hanna Etzold verliert mit DFB-Team das WM-Halbfinale gegen die Titelverteidigerinnen in letzter Minute

Die U17-Juniorinnen des DFB verlieren das Halbfinale gegen Spanien mit 0:1. Am Sonntag treffen sie damit im Spiel um Platz 3 auf Nigeria, die im Elfmeterschießen Kolumbien unterlagen.

Lucia Corrales Alvares war die Torschützin des Spiels, die die Titelverteidigerinnen aus Spanien ins WM-Finale schoss. Besonders bitter für Hannah Etzold, die in diesem Spiel nicht zum Einsatz kam, und das DFB-Team. Der Treffer viel in der letzten Minute.

Damit stehen die U17-Juniorinnen am Sonntag im kleinen Finale (12:00 Uhr) und spielen gegen Nigeria, wo sie schon in der Gruppenphase gegeneinander spielten, die im 1. Halbfinale erst im Elfmeterschießen gegen Kolumbien bitter unterlagen. Das Finale wird am Sonntag, um 15:30 Uhr ausgetragen, wo Spanien alles dran setzen werden ihren Titel zu verteidigen. Kolumbien wird mit Sicherheit nicht unversucht lassen, diesen zu verhindern.



Wird geladen…

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte aktualisiere die Seite und/oder versuche es erneut.

Kategorisiert als:International, News, Top-News

Übersetzen

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Impressum/Datenschutz DSGVO