Internetauftritt 1. Offizieller Frauenfussball Fan Club e. V. "SV Werder"

DFB-U20: Dritter Platz beim Vier-Nationen-Turnier

Die U 20-Frauen-Nationalmannschaft belegen den 3. Platz beim Vier-Nationen-Turnier in Frankreich.

received_2109920482559441

Lena Pauels (Werder Bremen) kam im letzten Gruppenspiel gegen Haiti zum Einsatz

Beim Vier-Nationen-Turnier der U 20-Juniorinnen, die als Vorbereitung für die U 20-Weltmeisterschaft (wird ebenfalls in Frankreich ausgetragen) diente, belege das Team um Maren Meinert den 3. Platz.

Im ersten Spiel trafen die DFB-Juniorinnen auf die USA und mussten eine 0:3 (0:2) hinnehmen. Werders Lena Pauls kam nicht zum Einsatz. Mit Stefanie Sanders spielte jedoch eine ehemalige Werder-Spielerin über die gesamte Spielzeit.  Ein wenig später gewann Gastgeber Frankreich gegen Haiti (WM-Gruppengegner der DFB U 20) mit 5:0.

Auch gegen den Gastgeber Frankreich gab es eine 0:2 (0:2) Niederlage. Auch hierbei kam Lena Pauels nicht zum Einsatz. Stefanie Sanders saß Anfangs auf der Bank, wurde in der zweiten Hälfte eingewechselt. Davor bezwang die USA Haiti mit 7:0.

Beim letzten Spiel stand dann Lena Pauels im Tor. Alle drei Torhüterinnen wurden bei diesem  Turnier für ein Spiel eingesetzt. Vanessa Fischer (Turbine Potsdam) gegen die USA, Janina Leitzig  (TSG 1899 Hoffenheim) gegen Frankreich und Lena Pauels gegen Haiti. Dieses Spiel wurde mit 4:1 (1:2) gewonnen. Tore für Deutschland: Stefanie Sanders (7.), Luca Graf (30.) und zweimal Laura Freigang (65./75.).

Damit belegt die deutsche Mannschaft den 3. Platz vor Haiti, die Vierte wurden. Das Turnier gewann die USA, die im letzten Spiel gegen Frankreich mit 3:1 gewannen. Beide Mannschaften waren vor der Begegnung ohne Punktverlust.

Ein letzter Test erfolgt am 24. Juli ab 18 Uhr gegen die Niederlande in Goch (Niederrhein) an der niederländischen Grenze. In der WM in Frankreich geht das DFB-Team am 6. August gegen Nigeria an den Start. Am 9. August haben sie es mit China zu tun (beide Spiele beginnen ab 13:30 Uhr), um dann das letzte Gruppenspiel am 13. August gegen Haiti (ab 16:30 Uhr) zu bestreiten.

 

Kategorisiert als:International, News

Übersetzen

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Schließe dich 1.150 Followern an