Internetauftritt 1. Offizieller Frauenfussball Fan Club e. V. "SV Werder"

Monat: März 2018

Werder-Frauen verlieren unglücklich gegen den SC Freiburg

Schon früh gingen die Werder-Frauen in der ersten Hälfte in Rückstand, wehrten sich jedoch tapfer dagegen. Die Mannschaft, die dieses Mal von Katharina Schiechtl angeführt wurde, hatten durchaus gute Offensivakzente, jedoch fehlte zum einen das notwendige Glück, zum anderen die richtige Durchschlagskraft zum Tor. Ein herber Patzer von Lena Pauels und ein abseitsverdächtiges Tor, wo… Weiterlesen ›

Werder-Frauen: Das Spiel am Ostersamstag

Bereits am Ostersamstag um 11 Uhr treffen die Frauen vom SV Werder Bremen auf den SC Freiburg. 

DFB-U17 Juniorinnen qualifizieren sich für die EM in Lithauen

Mit 3 Siegen qualifizierten sich die U17-Juniorinnen des DFB für die EM-Endrunde in Litauen.

Werder-Frauen verlieren gegen Turbine

Am 15. Spieltag in der Allianz Frauen Bundesliga verloren die Frauen vom SV Werder Bremen gegen Turbine Potsdam mit 1:5.  

Zweite verliert in Jesteburg

In diesem Spiel mussten Werders Zweite eine 2:0 Niederlage in Jesteburg hinnehmen.

Turbine Potsdam zu Gast an der Weser

An diesem Sonntag empfangen die Werder-Frauen die Turbine aus Potsdam. Dieses Spiel wird live auf Telekom Sport übertragen.

Erneute Niederlage gegen Buntentor

Werder 2. Frauen hatten sich für das Heimspiel gegen den ATS Buntentor am gestrigen Sonntag viel vorgenommen, schließlich hatten sie Hinrundenpartie mit 0:6 verloren. Doch auch in der Rückrunde mussten sich die Grün-Weißen mit 1:5 deutlich geschlagen geben.

Bittere Niederlage in Duisburg

Es war kein ansehnliches Fußballspiel. In einem von Fehlpässen dominierten Spiel, gingen die 1. Frauen von Werder Bremen als Verlierer vom Platz.  

MSV Duisburg – Werder Bremen: Kann Werder den Aufwärtstrend der Duisburgerinnen stoppen?

An diesem Sonntag müssen die Frauen des SV Werder Bremen zum Tabellenletzten MSV Duisburg.

DFB U15 mit Kantersieg

Die U15-Juniorinnen des DFB gewannen gestern Nachmittag beim Gastgeber Belgien mit 8:2 (6:1). Tuanda Reichard von Werder Bremen kam zur 2. Halbzeit zum Einsatz.

Übersetzen

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Schließe dich 1.151 Followern an