2. Runde DFB Pokal: TSV Limmer – SV Werder Bremen

Heute erfolgte die Auslosung zur 2. Runde des DFB-Pokals. Nächster Gegner ist der Regionalligist TSV Limmer (Hannover). Ein schönes Los.Auch für uns Werder-Fans, schließlich ist die Anreise nicht sehr weit.
Die interessantesten Spiele sind sicherlich:
Arminia Bielefeld –  MSV Duisburg und
Bayer Leverkusen – FFC Frankfurt.
Wir hoffen viele Fans der Werder-Frauen am
7/8. Oktober  in Limmer anzutreffen..

1. Frauen starten in Calden im DFB-Pokal (1.Runde)

Carmen Roth DelmenhorstAm Sonntag geht es endlich los. Die 1. Frauen starten mit dem DFB-Pokalspiel beim TSV Jahn Calden (bei Kassel) in die Saison. Dieses ist zugleich auch das erste Pflichtspiel unter der neuen Trainerin Carmen Roth.

Die Vorbereitungszeit gestaltete sich schwierig, denn die Verletztenliste der Werder-Frauen ist doch recht lang. Zudem stieg Katharina Schiechtl wegen der EM in den Niederlanden erst recht spät ins Mannschaftstraining ein. Auch Lena Pauels musste die Vorbereitungszeit wegen der U19-EM unterbrechen. So liefen die Frauen von der Weser meist nicht in Vollbesetzung zu den Testspielen auf.

Zum Gegner: Der TSV Jahn Calden ist letzte Saison als 10. aus der Regionalliga Süd in die Hessenliga abgestiegen. Mit dem Gewinn der Hessenmeisterschaft gegen den letztjährigen Hessenmeister TSG Neu-Isenburg im Finale konnten sie sich die Teilnahme für den DFB-Pokal sichern.

Letzte Woche sind sie mit einem 12:1 gegen den Mitfavorit Hessen Wetzlar II stark in die Hessenliga gestartet.

Die Mannschaft besteht aus überwiegend jungen Talenten. Eine sehr bekannte Spielerin hat dieser Verein im deutschen Frauenfußball auch schon rausgebracht: Martina Müller schnürte zu ihrer Jugendzeit nämlich beim TSV Jahn Calden ihre Fußballschuhe. Im aktuellen Kader steht mit Jil Ludwig übrigens eine Spielerin mit Bundesligaerfahrung. Nach einer Saison bei Bayer 04 Leverkusen ist sie nun wieder zum TV Jahn Calden zurückgekehrt. Zuvor hatte sie auch schon 2011 mit Lok Leipzig in der Bundesliga gespielt.

Auch wenn die Favoritenrolle klar bei den Werderanerinnen liegt, wird diese Begegnung kein Selbstläufer. Deswegen kommt einfach nach Calden und unterstützt die Werder-Frauen.

Anstoß ist am 27.08. um 14 Uhr:
SPORTANLAGE AM KAISERPLATZ
AM KAISERPLATZ
34379 CALDEN

Eintritt:
5 Euro normal
3 Euro ermäßigt (Schüler&Rentner)
Einlass ab 12:30 Uhr
An dieser Stelle möchten wir uns beim TSV Jahn Calden bedanken,
die uns hierzu netterweise schnell Auskunft gaben.